stat4u

Hidetent

Das speziell für die Naturfotografie gefertigte, imprägnierte Iglu-Zeit in verschiedenen Tarnvarianten erfüllt die meisten Anforderungen der Tierfotografen.
Atmungsaktiver, aber dennoch wasserdichter Baumwollstoff verhindert, dass das Zelt im Inneren stickig wird und Feuchtigkeit kondensiert nicht an den Zeltwänden, wie bei den meisten Tarnzelten.
An drei Seiten und in unterschiedlichen Perspektiven bietet das Zelt einen „Objektivschlauch“, der nicht nur funktional ist, sondern das Objektiv auch vor Witterung schützt. Über jedem Schlauch und an der Ausgangsseite ist eine große Öffnung mit starkem und sehr feinem Mesh in Tarnfarbe versehen. Nicht verwendete Öffnungen werden bequem und besonders geräuscharm mit Magneten verschlossen. Ein System von Schlaufen und Riemen an den Außenseiten des Zeltes ermöglicht das zusätzliche Anbringen natürlicher Tarnung wie die Befestigung von Zweigen, Gras und Farn. Metallbuchsen werden für das Gestänge verwendet, das Gestänge besteht aus robusten Fiberglasstangen. Die Maße des Zeltes betragen 1,3 m x 1,3 x 1,5 m mit einem Gesamtgewicht von 3,0 kg. Zusammengelegt ist es in einer kleinen Tasche, die einfach am Rucksack zu befestigen ist.
Das Tarnzelt ist in zwei verschiedenen Farben erhätlich:






HugaNature - Kamuflaż 1
HugaNature - Kamuflaż 2






850 zł