stat4u

HugaNature

HUGA NATURE- polska firma oferująca produkty "dopasowane na miarę" dla fotografów przyrody. Stworzona przez praktyka z potrzeby, a że potrzeba jest matką wynalazków, powstała idea zapewnienia na rynku przydatnych akcesoriów w naszej wspólnej pasji, jaką jest fotografia. Stale rozwijająca się oferta firmy stara się wyjść naprzeciw wymaganiom trudnej fotografii przyrodniczej. Oprócz stałych pozycji w ofercie, realizujemy też pomysły naszych klientów, a naszą przewagą jest indywidualne podejście do każdego klienta oraz gwarancja serwisu. Wszystkie akcesoria są testowane w terenie, a efekty praktycznego wykorzystania naszych produktów można ocenić w galerii zdjęć.

Groundpod

Eine Ausrüstung besonders für diejenigen, für die es wichtig ist eine möglichst bodennahe, aber handhabbare Perspektive zu haben. Das Groundpod ist die ideale Lösung für eine Perspektive wie sie mit herkömmlichen Stativen kaum erreicht werden kann. Eine kompakte modulare Bauweise erleichtert den Transport und die Arbeit im Freien. Wer je ein schlammiges Stativ versucht hat gründlich zu reinigen, weiß, dass das Groundpod auch hier Vorteile hat. Die Schüsselform von 2 cm Höhe sowie die Auflagefläche auf dem Boden verhindern, wie bei einem Schneeschuh, das Einsinken in Schnee, Sand und Matsch.
Hergestellt aus hochwertigstem, rostfreiem Material. Mit einem Gewicht von einem Kilogramm ist es perfekt ausbalanciert und eine solide Basis für selbst die schwersten Telelinsen.
Die pulverlackierte Oberfläche reduziert Blendungen und ist robust gegen Kratzer und Beschädigungen. Das Groundpod ist mittels 3/8-Zoll-Gewinde standardisiert für alle Formen von Stativköpfen und eine spezielle Dichtung ermöglicht eine stabile und sichere Befestigung des Kopfes. Das Groundpod hat ein maßgeschneidertes, wasserabweisendes Gehäuse für die einfache Befestigung an einem Rucksack und um Verschmutzung zu verhindern.

Carbag

Ein Bohnensackstativ zur Stabilisierung von Fotoausrüstung hilft, aus dem Autofenster zu fotografieren oder überall dort, wo der Boden uneben ist. Das Stück ist mit starren Einsätzen genäht um die nötige Steifigkeit und Form zu erhalten. Ein Reißverschluss ermöglicht das selbständige Befüllen des Sacks. Das Gewicht ist abhängig von der Füllung und entscheidet wesentlich über die Steifigkeit des Sacks. Aufgrund des wasserabweisenden Materials besteht keine Gefahr, dass die Füllung des Sacks (Getreide, Sonnenblumenkerne, Reis, Bohnen) feucht wird.

Raincover

Wasserdichte Hülle, die für das Fotografieren unter schwierigen Bedingungen entworfen wurde. Sie schützt das Equipment vor Regen, Schnee, Matsch und Sand. Drei verschiedene Größen ermöglichen die Anpassung an das jeweilige Modell. An einer Seite ist Zugriff auf den Kamerabody gewährleistet. Ein Klettverschluss an der gesamten Unterseite des Stücks erleichtert die Anbringung auf allen Formen von Stativköpfen und erlaubt den Zugriff auf den manuellen Fokusring am Objektiv. Ein Silikonband verhindert das Abgleiten von der Sonnenblende und ein System von Riemen mit Klettverschlüssen ermöglicht das Anpassen an die Kamera/Objektivausrüstung.
Top Qualität in originalem Cordura-Stoff in mehreren Tarn-Varianten, heiß verschweißte Nähte und zusätzliche Imprägnierung der Hülle bietet dieses ideale Produkt für anspruchsvolle Fotografen.
Bei der Anfrage bitte das Modell des Objektivs angeben, damit die entsprechende Version gewählt werden kann!
Das Raincover ist in vier verschiedenen Farben zu erhalten:

Hidetent

Das speziell für die Naturfotografie gefertigte, imprägnierte Iglu-Zeit in verschiedenen Tarnvarianten erfüllt die meisten Anforderungen der Tierfotografen.
Atmungsaktiver, aber dennoch wasserdichter Baumwollstoff verhindert, dass das Zelt im Inneren stickig wird und Feuchtigkeit kondensiert nicht an den Zeltwänden, wie bei den meisten Tarnzelten.
An drei Seiten und in unterschiedlichen Perspektiven bietet das Zelt einen „Objektivschlauch“, der nicht nur funktional ist, sondern das Objektiv auch vor Witterung schützt. Über jedem Schlauch und an der Ausgangsseite ist eine große Öffnung mit starkem und sehr feinem Mesh in Tarnfarbe versehen. Nicht verwendete Öffnungen werden bequem und besonders geräuscharm mit Magneten verschlossen. Ein System von Schlaufen und Riemen an den Außenseiten des Zeltes ermöglicht das zusätzliche Anbringen natürlicher Tarnung wie die Befestigung von Zweigen, Gras und Farn. Metallbuchsen werden für das Gestänge verwendet, das Gestänge besteht aus robusten Fiberglasstangen. Die Maße des Zeltes betragen 1,3 m x 1,3 x 1,5 m mit einem Gesamtgewicht von 3,0 kg. Zusammengelegt ist es in einer kleinen Tasche, die einfach am Rucksack zu befestigen ist.
Das Tarnzelt ist in zwei verschiedenen Farben erhätlich:

Legscover

Neopren-Überzug für Stativbeine. Sie helfen bei der Tarnung, schützen gegen Abrieb, verbessern die Griffigkeit und erleichtern das Handhaben des Stativs bei niedrigen Temperaturen.
Drei Millimeter dickes Neopren bietet hervorragende Isolierung. Ein Reißverschluss ermöglicht ein leichtes Anlegen und verhindert eine starke Verschmutzung, wie es oft bei den Überzügen mit Klettverschlüssen der Fall ist.
Die Länge von 35 cm erfüllt die Anforderungen der meisten Stativhersteller und der Zuschnitt kann abhängig von ihrem Stativ gemacht werden.
Bei Anfragen geben Sie bitte den Umfang der dicksten Abschnitte des Stativbeins an.

Lenscover

Neopren-Objektivschutz gegen Abschürfungen, Dellen und Schmutz. Aus zwei Millimeter dickem Neopren mit hoher Qualität hergestellt, die auf das Maß des Objektives zugeschnitten ist und ausgezeichnete Tarnung bietet. Der Zugang zu allen Objektivschaltern ist durch ein Fenster aus weichem PVC geschützt, die Konstruktion des Covers unterscheidet sich je nach Modell der Linse.
Das Neopren ist wasserdicht und -abweisend, bei Temperaturdifferenzen schützt es zudem gegen Kondenswasser. Erhältlich in Schwarz, Weiß oder Wald-Tarn.
Der Preis ist abhängig vom Modell des Objektivs. Bei Anfragen bitte das exakte Modell und die Version des Objektivs angeben